5. OBERBAYERISCHE MEISTER-CLASSIC 2018

zur Anmeldung

Oldtimerfreunde aufgepasst - Anmeldung läuft!

Oberbayerische Meister-Classic tourt wieder durch das Alpenvorland

Oldtimerfreunde sollten sich den Termin in ihrem Kalender eintragen: Im Juli findet mit der OBERBAYERISCHE MEISTER-CLASSIC, die Oldtimer-Rallye des Kraftfahrzeuggewerbes statt. Die Kfz-Innung lässt das Herz von Autoliebhabern höher schlagen und veranstaltet ein Rallye-Wochenende für Old- und Youngtimer und automobile Klassiker.

Das Thema Youngtimer, Klassiker und Oldtimer hat im Kfz-Gewerbe in den letzten Jahren enorm an Bedeutung zugenommen. Die Verbandsorganisation der Kfz-Innungen hat in den vergangenen Jahren erfolgreich die Marke „Fachbetrieb für historische Fahrzeuge“ als Kennzeichen für spezialisierte Oldtimerbetriebe in den Markt eingeführt. 

Bei der 2018 bereits zum fünften Mal startenden „Oberbayerische Meister-Classic“ gehen die automobilen Schätzchen am Wochenende 13.-15.07.2018 vom „Basislager“ in Bad Kohlgrub im „Blauen Land“ auf Tour. An zwei Tagen wird das wunderschöne bayerische Voralpenland erkundet. Bei der Rallye stehen Spaß und Miteinander der Teilnehmer im Vordergrund: „Es geht vor allem um den olympischen Gedanken - dabei sein ist alles“, erklärt Andreas Brachem, Geschäftsführer der Kfz-Innung München-Oberbayern. „Hier spielen Anregung und Entspannung gleichermaßen eine entscheidende Rolle. Das Zusammensein mit Gleichgesinnten und ausreichend Platz für die ‚Benzin-Gespräche‘ – das ist der eigentliche Reiz dieser Art von Veranstaltung.“ Starten können alle Old- und Youngtimer, die älter als 25 Jahre sind (also ab Baujahr 1993 und älter).

Kontakt Kfz-Innung

Kfz-Innung München-Oberbayern
Gärtnerstr. 90
80992 München

Tel.: 089 / 1 43 62 - 0
Fax: 089 / 1 43 62 - 139
info@kfz-innung.de

Geschäftszeiten

Montag-Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
12:30 - 16:30 Uhr